Die erfahrenen Köpfe hinter greenmiles

Gesellschafter der greenmiles GmbH sind – neben Gründer Dr. Sven Bode – die HIC Hamburg Institut Consulting GmbH sowie Robert Werner. Durch die enge Zusammenarbeit mit dem HAMBURG INSTITUT und dessen Gesellschafterin Averdung Ingenieure & Berater GmbH steht Ihnen das Wissen und die Erfahrung von rund 50 auf Klimaschutz spezialisierten Köpfen zur Verfügung. Ihre Ansprechpartnerin für Klimastrategien und Kompensation ist Juliane Mundt.

Sie möchten genauer wissen, wer hinter greenmiles steht? Erfahren Sie mehr in den Kurzporträts.

mehr

 

Robert Werner
ist geschäftsführender Gesellschafter der greenmiles GmbH und zudem Mitbegründer des Hamburg Instituts. Er verfügt über langjährige Erfahrung als Vorstand und Geschäftsführer in der Energiebranche und berät Unternehmen und Organisationen zu wirkungsvoller  Klimaneutralität. Kontakt: robert.werner@greenmiles.de 

Juliane Mundt
ist diplomierte Regionalwissenschaftlerin und hat Sustainability Management studiert. Durch internationale Tätigkeit in der Projektentwicklung, -betreuung sowie Validierung und Verifizierung von CDM-Maßnahmen (u.a. bei der GIZ und dem Germanischen Lloyd) verfügt Sie über umfangreiche Kenntnisse in der Abwicklung von Kompensationsmaßnahmen. Sie ist erfahrene CO2-Bilanziererin.
Kontakt: juliane.mundt@greenmiles.de

Dr. Sven Bode
fokussiert sich seit dem Jahr 2000 auf Klimaschutz und -politik. Dazu zählen u.a. Projekte am Hamburgischen WeltWirtschaftsArchiv HWWA sowie für renommierte Institutionen wie GIZ, EU-Kommission und das Sekretariat der Arbeitsgruppe Emissionshandel (AGE) beim Bundesumweltministerium. Als Mitbegründer und Head of Research des arrhenius Instituts publizierte er viele Arbeiten in nationalen und internationalen Fachzeitschriften.

Das Hamburg Institut
ist ein Unternehmen für strategische Beratung zur Energiewende. Es beschäftigt sich mit Klimaschutzstrategien und der dafür notwendigen angewandten Forschung. Einer seiner Schwerpunkte bezieht sich auf die Umweltwirkungen von Unternehmenstätigkeiten. greenmiles und Hamburg Institut verbindet seit längerem eine enge Partnerschaft – die auch die Nutzung von Synergien durch den Austausch von Fachwissen umfasst.